Skip to main content

Oberkircher Winzer

Baden

Oberkirch liegt in der Ortenau, die sich 70 Kilometer von Baden-Baden im Norden bis Herbolzheim im Süden erstreckt. Typisch für die Ortenau sind die steilen Hänge am Übergang zwischen Schwarzwald und Rheinebene. Das besonders milde Klima in diesem Teil von Baden begünstigt in besonderer Weise die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Weinen. So verwundert es nicht, dass bereits die Römer die Region Oberkirch zum Weinanbau nutzten; erstmals wird dies im 11. Jahrhundert schriftlich erwähnt.

Grauer Burgunder trocken 2019 | Vinum Nobile | Oberkircher Winzer

Frischer und durchweg sehr trocken ausgebauter Burgunder. Dadurch ein idealer Essensbegleiter zu den heute üblichen leichten, feinen Speisen.

 

Weißer Burgunder trocken 2019 | Vinum Nobile | Oberkircher Winzer

Trocken und präzise in Struktur und Mundgefühl präsentiert sich dieser Weißburgunder. Mit filigranen Aromen nach Apfel und saftiger Birne. Seine Frische macht ihn zu einem gefragten Wein zu den verschiedensten Anlässen.

 

Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken 2017 | Oberkircher Winzer

Der Wein hat ein dunkel-rubinrote Farbe und Aromen reifer Kirschen und Johannisbeeren.